T 0231.945378-0

F 0231.945378-29

kanzlei@hbs-recht.de

 

 Kanzlerstraße 15
44263 Dortmund

 

 

 

Dipl.-Jur. Dominic Baehr, Richter

Rechtsanwalt (bis 10/2016) | Staatlich anerkannte Gütestelle (bis 10/2016)
Rechtsdienstleister § 10 I 1 Nr. 1 RDG (bis 10/2016)
Rechtswirt (FSH) | Assessorreferent jur. (FSH)
Lehrbeauftragter beim Deutschen Sachkunde Zentrum
Dipl.-Jur- Dominic Baehr ist am 10.10.2016 zum Richter im Oberlandesgerichtsbezirk Hamm ernannt worden und hat von daher aus Rechtsgründen auf seine Rechte aus der Zulassung zur Rechtsanwaltschaft verzichtet. Er ist nicht mehr für uns tätig. Seine bisherigen Mandate werden nunmehr von Herrn Rechtsanwalt Felix Lehmann betreut.

 

Vita

 
  • Geboren 1979 in Dortmund
  • 1997: Realschulabschluss
  • 2000: Abschluss zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten
  • 2004: berufsbegleitendes Fernstudium an der FSH Saarbrücken mit Diplom-Zeugnis zum Rechtswirt (FSH)
  • 2006: berufsbegleitendes Fernstudium an der FSH Saarbrücken mit Diplom-Zeugnis zum Assessorreferent jur. (FSH)
  • 2008: Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung für in der beruflichen Bildung Qualifizierte und Studium der Rechtswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum, Schwerpunktbereich: Steuern und Finanzen (bis 2012)
  • 2010: Registrierung als Rechtsdienstleister nach § 10 I 1 Nr. 1 RDG durch den Präsidenten des OLG Hamm
  • 2011: staatliche Anerkennung als Gütestelle i. S. v. § 794 I Nr. 1 ZPO durch den Präsidenten des OLG Hamm
  • 2012: Erstes juristisches Staatsexamen vor dem Justizprüfungsamt bei dem OLG Hamm (Freischuss) und Verleihung des Hochschulgrades "Dipl.-Jur." durch die Juristische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum
  • 2013: Juristischer Vorbereitungsdienst (Referendariat) beim Landgericht Bochum (Stammdienststelle), AG Recklinghausen (Zivilstation), StA Bochum (Staatsanwaltsstation), KVWL in Dortmund (Verwaltungsstation), hbs Rechtsanwälte (RA-Station), AG Recklinghausen (Wahlstation) (bis 2015) sowie Weiterbildungsstudiengang "LL.M. Anwaltsrecht und Anwaltspraxis" an der FernUniversität Hagen (bis voraussichtlich März 2016) und Lehrbeauftragter beim Deutschen Sachkunde Zentrum im Rahmen der Ausbildung von Rechtsdienstleistern nach dem RDG
  • 2015: Zweite juristische Staatsprüfung vor dem Landesjustizprüfungsamt bei dem Justizministerium des Landes NRW und Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
  • 2016: Ernennung zum Richter im Oberlandeslandesgerichtsbezirk Hamm

 

Tätigkeits- und Interessenschwerpunkte

Allgemeines Zivilrecht | Inkasso | Zwangsvollstreckung

Mitgliedschaften

  • Bundesverband der Wirtschaftsjuristen e. V.
  • Bundesverband Deutscher Rechtsbeistände/Rechtsdienstleister e. V. (bis 10/2016)
  • Bundesverband für Inkasso- und Forderungsmanagement e. V. (bis 10/2016)
  • Werbegemeinschaft Wellinghofen e. V. (bis 10/2016)
  • Deutscher Laienspielverband e. V. (geschf. Präsidium)
  • Bühne frei Wellinghofen e. V. (Vorsitzender)